Die Philharmonie, nach Plänen von Hans Scharoun erbaut, wurde 1963 eröffnet. Aufgrund ihrer Architektur zählt sie zu einem der eigenwilligsten Gebäude der Stadt. Im großen Saal, der 2.440 Plätze bietet, finden jährlich ungefähr 270 Konzerte statt, die neben den Berliner Philharmonikern von Solisten und Gastorchestern aus aller Welt gegeben werden. 1987 wurde die Philharmonie durch den Kammermusiksaal, der 1.180 Plätze umfasst, vervollständigt. Er bietet Raum für Kammer- und Orchesterkonzerte in kleinerer Besetzung.
Philharmonie - Großer Saal
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin
http://www.berliner-philharmoniker.de

Anfahrt Philharmonie - Großer Saal

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar eintragen

Event hinzufügen