Das Berliner Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse" wurde im Dezember 1960 von Dieter Hallervorden und einigen Schauspielkollegen wie Wilfried Herbst gegründet. Bis heute steht Hallervorden dem Theater als künstlerischer Leiter vor und gestaltet den Spielplan des Hauses. Das Ensemble der Wühlmäuse konnte sich schon nach relativ kurzer Zeit einen Namen mit politisch-satirischen Kabarettprogrammen machen. Im Jahre 1986 entschloss sich der Hausherr zum Theaterumbau: Ansteigende Bestuhlung, Klimaanlage, Modernisierung der Technik - das Theater zeigte sich in neuem Glanze. Nicht ganz ohne Stolz sei erwähnt, dass die Wühlmäuse von Beginn an, also seit 40 Jahren, ohne jede Subvention über die Runden gekommen sind.
Die Wühlmäuse am Theo
Pommernallee 2-4
14052 Berlin
http://www.wuehlmaeuse.de
Öffnungszeiten: An Tagen mit Vorstellungen: von 10 bis 20 Uhr, An spielfreien Tagen: von 10 bis 18 Uhr

Anfahrt Die Wühlmäuse am Theo

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar eintragen

Event hinzufügen

Fotos der Location