R.E.M. sind eine US-amerikanische Rock-Gruppe und gelten als eine der erfolgreichsten Bands des Alternative Rock

R.E.M. wurde 1980 in Athens als College-Band gegründet, wobei die ersten Anfänge der Band sich in etwa auf das Jahr 1978 zurück verfolgen lassen.
Aus ersten größeren Erfolgen und mehreren "Goldenen Schallplatten" folgte ein Vertrag mit dem Major-Label "Warner", wo "Green" 1988 als erstes Album dieser Partnerschaft veröffentlicht wurde.
"Losing My Religion" brachte der Band 1991 den kommerziellen Durchbruch, das Album stand in vielerlei Hinsicht für eine starke Veränderung der Band.
Die Band bewegt sich zwischen Rock- und Popmusik, zählt sich aber meistens selbst zum Alternative Rock.

Ähnliche Künstler