PJ Harvey ist eine britische Alternative-Sängerin.
Sie begann ihre Karriere in der Band "Automatic Dlamini", später gründete sich unter ihrem Namen ein Trio.

Dieses veröffentlichte das erste gemeinsame Album "Dry", mit dem die Band erste Aufmerksamkeit auf sich zog.
Bei einem Auftritt im Dezember 2004 in Paris sagte sie, dass sie nie wieder live auftreten wolle, was von Seiten der Fans gedoch nicht ernst genommen wurde, was spätestens nach der Ankündigung des Auftritts beim britischen Festival "All Tomorrow´s Parties" als "Scherz" aufgefasst wurde.
Neben ihrer Karriere als Musikerin engagiert sie sich als Schauspielerin, und ist anerkannte Bildhauerin.
Sie studierte am Saint Martings College in London und veröffentlichte unter anderem einen Gedichtband.

Ähnliche Künstler