Mando Diao sind eine schwedische Rock-Band aus Borlänge, die 1999 gegründet wurde.
Ihr Genre wird dem des Indie-Rock, Garagenrock und des Rock n Roll zugemessen.
Anfangs tourte die Band durch zahlreiche Clubs und Bars in Schweden und schuf so die Basis für eine kleine aktive Fangemeinde.

Tommy Gärdh verhalf der Band 2000 zu einem Plattenvertrag bei EMI und übernahm die Management der Gruppe.
Mit "Bring 'Em In" erschien im September 2002 ihr Debütalbum, für das Mando Diao durchwegs gute Kritiken erhielt.
Mando Diaos Geschichte von der Entstehung bis zur heutigen Zeit wurde Ende 2006 mit der Veröffentlichung der ersten eigenen DVD dokumentiert und festgehalten.
Im Oktober 2007 erschien ihr viertes Album "Never Seen The Light Of Day".

Ähnliche Künstler