Juanes ist ein kolumbianischer Sänger, Songschreiber und Gitarrist.
Er erlernte im Alter von sieben Jahren Gitarre zu spielen, und verliebte sich sogleich in das Instrument, weshalb er sich sogleich auf traditionelle lateinamerikanische Musik konzentrierte.

Als Teenager entdeckte er die Metalmusik, am meisten die von Metallica, und änderte von nun an seinen Gitarrenstil.
Daraufhin gründete sich die Band Ekhymosis, welche sieben Albem veröffentlichte und in Kolumbien eine hohe Popularität erreichte.
Nach elf gemeinsamen Jahren beschloss Juanes, eine Solo-Karriere einzuschlagen.
Der internationale Durchbruch gelang ihm 2005 mit der Single „La Camisa Negra“.