Israel Bruddah Iz Kamakawiwoole wurde am 20. Mai 1959 in Kaimuki auf
der Insel O'ahu geboren. Er verstarb am 26 Juni 1997 und war ein
durchaus bekannter hawaiianischer Sänger.

Kamakawiwoʻole entstammte einer sehr musikalischen Familie, sein Onkel
Moe Keale galt als eine Musiklegende Hawaiis. Im Alter von 11 Jahrem
begann er gemeinsam mit seinen Bruder mit dem Üben der Kunst der
Musik. Im Alter von 15 Jahren gründete er, sein Bruder und einige
seiner Freunde eine gemeinsame Gruppe, welche im Zeitraum von 15
Jahren etliche bekannte Alben rausbrachte. Zu Beginn der Neunziger
verließ Israel die Gruppe und versuchte sich an einer Solokarriere.

Ähnliche Künstler