Ring frei für Runde 9 – Am 20.02.2016 gastiert die Retro Clash 80s vs. 90s Party erneut im Kolosseum des musikalisch nostalgischen Nahkampfes, dem Gloria Theater, und wartet mit Chupa Chups, Charme und Charisma auf das feierfreudige Publikum.

Ein sektglaszerspringendes ‘‘Cherry Cherry Lady‘‘ hallt durch die Arena, während die 80er-Jahre Ikonen in Person von Modern Talking zum Ring stolzieren. Mit den Föhnwellenfetischisten ist an diesem Abend allerdings nicht gut Kirschen essen. Bewaffnet mit Umhänge-Keyboard, Goldkette und einem gesunden Maß an Bräunungscreme, macht sich das Kultduo auf den Weg gegen das konkurrierende Jahrzehnt zu triumphieren.

Für die 90er betreten Vincent und Jules aus Pulp Fiction über Burger philosophierend den Ring und wissen durch Ihre kesse Lippe, den unverkennbaren Look und die griffbereiten 9 Millimeter zu überzeugen. Die Inkarnationen der Gelassenheit mustern stilsicher im schwarzen Anzug ihre Kontrahenten und weichen nicht von Ihrem Plan ab, die 90er als die in ihren Augen bedeutsamere Dekade zu verteidigen.

Die Erdbeere von Tutti Frutti erklärt die Regeln: Beim Tanz der Dekaden versüßen Glanznummern, Jugendsünden und Schmachtfetzen der 80er und 90er die Gehörgänge der Retro Clash Gemeinde, die durch Musikwünsche während der Party ihr Lieblingsjahrzehnt bestimmt. Dieses stellt dann nach Auszählung der Punkte gegen 2:00 als Sieger der Nacht überwiegend das Songmaterial bis zum letzten Gong.

Und wer eine Pause von diesem nervenaufreibenden Kampf benötigt, kann seine Kindheitserinnerungen in der vom Kölner Videospieleladen retrospiel liebevoll betreuten Konsolenecke mit kultigen Spielen auf stilechten Röhrenfernsehern wieder aufleben lassen. Atari, NES, Sega, C64 oder Playstation bringen Zockerherzen zum Schmelzen und die Controller zum Glühen.

Ticktes gibt es online auf koelnticket.de und an allen bekannten VVK-Stellen. Mit einem Ticket erhält man beschleunigten und garantierten Einlass.

Let’s get ready to rumble!


Termine

Datum Titel Location Eintritt
Termin hinzufügen